24/7 Die RaRo WG 2017

Aufgabe 4: Soziales Engagement
Veranstaltet eine soziale Aktion in eurer Gemeinde, anschließend berichtet ihr darüber in einem Interview, das ihr gegenseitig macht.

Beispiel:
Ihr geht in das nächste Altersheim und besucht die dortigen Bewohner, und unterhaltet euch damit bzw. spielt etwas mit Ihnen. Oder ihr besucht das nächste Tierschutzheim und geht mit den Hunden spazieren.

Because I'm happy :)

>>Link zum Video<<

Im Zuge der letzten Aufgabe haben wir es uns zum Ziel gemacht in Amstetten Gute Laune zu verbreiten. Mit gratis Umarmungen und netten Sprüchen konnten wir hoffentlich den Tag des ein oder anderen Amstettners ein bisschen schöner machen :)

Viel Spaß,
eure AmA(r)sch 

Braunau geht über die Grenze

>>Link zum Video<<

Als wir die Aufgabe lasen, "macht etwas Soziales", dachten wir uns: "Wäre nett etwas mit Gleichgesinnten zu machen, welche doch anders sind." Also entschieden wir uns den Deutschen Pfadfinder Stamm BlackCastle einzuladen, welche begeistert zustimmten. Am Abend war es dann soweit, ein lustiger Abend, mit Gesang und Spielen fand statt.
Im Video sieht man einen Wettkampf zwischen den Bayern und den Oberösterreichern. Das Spiel ähnelt stark BeerPong.


ps.: um Verwechslung auszuschließen: Es wurde während des Spiels kein Alkohol getrunken und die Becher waren mit Wasser befüllt.

Rottenname Erhaltene Likes
AmAsch 0
Braunau 0